Wie läuft eine Behandlung
beim Chiropraktor ab?

Was kann ich zusätzlich tun?

Kommen Sie Ihren Symptomen zuvor und unterziehen Sie sich in regelmäßigen Abständen einer chiropraktischen Untersuchung, sodass die Beschwerden gar nicht erst entstehen. Rückengymnastik, sowie physiotherapeutische Übungen unterstützen Ihre Haltung und führen somit zu einem angenehmen, beschwerdefreien Leben.

Des Weiteren gilt es, die drei großen "T" zu vermeiden, die in der Chiropraktik als ursächlich für körperliche Probleme beschrieben werden:

Trauma (z.B. Autounfall, Sportverletzungen)
Toxine/Gifte (z.B. Alkohol, Nikotin)
Thoughts/Gedanken-Psyche (z.B. familiärer oder beruflicher Stress)

Ablauf

Dauer

Kosten

Prophylaxe

Home  Sitemap  Kontakt/Anfahrt  Impressum

Skelett des Menschen