Wissenswertes

Unsere Wirbelsäule

Die Wirbelsäule (WS) läßt sich unterteilen in unsere Halswirbelsäule (HWS) mit 7 Wirbeln. Sie ist der beweglichste Teil unserer WS. Es schließt sich die Brustwirbelsäule (BWS) mit 12 Wirbeln an, gefolgt von der Lendenwirbelsäule (LWS) mit 5 Wirbeln. Abschließend noch: Kreuzbein und Steißbein. Rechts und links unserer WS setzen Muskeln und Bänder an.

In der Chiropraktik wird die Wirbelsäule (Columna Vertebralis) als zentrale menschliche Achse angesehen und aufgrund ihrer wichtigen Bedeutung für den gesamten Organismus auch gerne "Lebensbaum" genannt.

Einen interessanten Überblick über die Auswirkungen einzelner dejustierter Wirbel auf die Organe des menschlichen Körpers finden Sie auf der Seite zum Thema "Unser Rückenmark".

Home  Sitemap  Kontakt/Anfahrt  Impressum

Wer ist was?

Was ist Palpation?

Was ist Paraplegie?

Sind schmerzende Wirbel ausgerenkt?

Unsere Wirbelsäule

Unser Rückenmark

Unsere Bandscheibe

Ischias

Weitere Fragen?
Skelett des Menschen