Wissenswertes

Unser Rückenmark

In unserer Wirbelsäule (WS) verläuft unser Rückenmark, welches zuerst vom Gehirn durch den Atlas (erster Halswirbel) in den Wirbelkanal eintritt und von da an bei jedem Wirbel der WS jeweils als zwei Nervenstränge nach links und rechts durch so genannte Zwischenwirbellöcher den Wirbelkanal verlässt und sich im gesamten Organismus verzweigt. Das erklärt, warum ein Wirbelschiefstand Schmerzen verursachen kann, da der austretende Nervenstrang mitunter gereizt wird. Somit ist auch die verbindung zu einzelnen Organen erklärt.

Im folgenden Schaubild können sie sich einen Überblick verschaffen über die jeweiligen Wirbel und die dazu gehörigen Organverbindungen.

Home  Sitemap  Kontakt/Anfahrt  Impressum

Wer ist was?

Was ist Palpation?

Was ist Paraplegie?

Sind schmerzende Wirbel ausgerenkt?

Unsere Wirbelsäule

Unser Rückenmark

Unsere Bandscheibe

Ischias

Weitere Fragen?
Skelett des Menschen